Muttertagsfahrt nach Quinten am Walensee

Quinten, das Dörfchen an der Südseite des Walensees, ist infolge seiner geografischen Lage ein vollständig autofreies Dorf. Quinten ist nur zu Fuss oder mit dem Schiff erreichbar, wo rund drei Dutzend Einwohner in idyllischer Abgeschiedenheit leben. Eingebettet zwischen dem Ufer des tiefen, fjordähnlichen Walensees und am Fusse der hohen Churfirsten tut sich eine einmalige und facettenreiche Landschaft mit ihrer herben Schönheit auf. Aufgrund seiner besonderen Lage an der Sonnenseite des Walensees, der im Winter nie gefriert, weist Quinten ein südländisches Klima mit einer hohen Biodiversität auf, das ideal für den Rebbau ist und das Gedeihen von beispielsweise Feigen- und Kiwibäumen begünstigt.


Abfahrtszeiten und Infos:
 
07.50 Uhr    Bremgarten (Bahnhof)
08.00 Uhr    Wohlen (Kirchenplatz)
08.05 Uhr    Villmergen (PP Pfarreiheim)
08.15 Uhr    Boswil (Volg)
08.20 Uhr    Muri (Riechsteiner & Weber AG, Parkplatz gratis)
08.25 Uhr    Muri (Bahnhofstrasse Höhe Nordstern)
08.45 Uhr    Sins (Bahnhof)

 

weitere Abfahrtsorte nach telefonischer Angabe

 

Rückfahrt ab Unterterzen ca. 15.00 Uhr an die Ausgangsorte
 
Fahrpreis:

inkl. Schifffahrt und Mittagessen Fr. 89.-- pro Person


Anmeldung:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Allgemeine Geschäftsbedingungen